Sie sind im Besitz eines vollstreckbaren Titels, den Sie vollstrecken wollen? Gern erstelle ich Ihren Zwangsvollstreckungsauftrag mit den vorgeschriebenen Formularen. Damit können Sie einen Pfändungs- und Überweisungsbeschluss gegen die kontoführende Bank oder Arbeitgeber Ihres Schuldners beantragen oder einen Gerichtsvollzieher mit der Sachpfändung beauftragen.

Egal, ob Kündigungsschreiben oder eine andere Willenserklärung: Mit einer Zustellung per Gerichtsvollzieher können Sie im Streitfall den Vollbeweis der Zustellung führen. Darüber hinaus zeigen Sie dem Zustellungsempfänger mit dem „gelben Briefumschlag“ den Ernst Ihres Anliegens. Hierfür erstelle ich den Zustellauftrag und stelle die hierfür erforderlichen Unterlagen zusammen.